01843551, VITASPRINT B12, 10 ST

VITASPRINT B12, 10 ST

PreisEUR 18,96*
Nur noch 5 auf Lager!
01843551, VITASPRINT B12, 10 ST
Abbildung / Farbe kann abweichen

VITASPRINT B12, 10 ST

Originalprodukt von Pfizer Consumer Healthcare GmbH, PZN: 01843551

PreisEUR 18,96*
zzgl. 3,99 EUR Versandkosten
Nur noch 5 auf Lager!
  • Lieferung bis 14.-16. Dec 2019
PZN: 01843551, Darreichungsform: Trinkampullen, Packungsgröße: 10 st, inkl. 19% MwSt., Rezeptpflichtig: Nein, Apothekenpflichtig: Ja
Alle Angebote zu VITASPRINT B12, 10 ST

Verkäufer

Verantwortlich für den Verkauf und Versand der Ware: Apotheke am Stoppenberg.
Das Impressum, Widerrufsrecht und die AGB können Sie mit Klick auf den Verkäufernamen einsehen.

Wichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden.


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren


Kunden, die VITASPRINT B12, 10 ST gekauft haben, kauften auch

Anbieter- bzw. Herstelleradresse VITASPRINT B12, 10 ST

Pfizer Consumer Healthcare GmbH
Linkstr. 10
10785 Berlin
Tel.: +49 30 550055 51-085

Artikelbeschreibung VITASPRINT B12, 10 ST

  • Das Präparat ist ein traditionelles Arzneimittel, das zur Besserung des Allgemeinbefindens angewendet wird.
  • Das Präparat darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe, DL-Phosphonoserin, Glutamin, Vitamin B12 oder einen der sonstigen Bestandteile sind.
  • Nehmen Sie das Präparat immer genau nach Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahre den Inhalt eines Fläschchens einmal täglich ein.

 

  • Die Einnahme kann über mehrere Wochen erfolgen.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Bei übermäßiger Einnahme sind selbst über einen Zeitraum von mehreren Monaten keine Überdosierungs- oder Vergiftungserscheinungen zu erwarten.
  • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
    • Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
    • Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
    • Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten
    • Selten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten
    • Sehr selten: weiniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle
  • Sehr selten sind Überempfindlichkeitsreaktionen gegen einen der Inhaltsstoffe möglich.
  • Sollten allergische Reaktionen auftreten, ist das Präparat abzusetzen und ein Arzt ist aufzusuchen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.
  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates:
    • Bei Einhaltung der Dosierungsanleitung müssen keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.
    • Beim Auftreten von Krankheitszeichen, wie z. B. Blässe der Haut und der Schleimhäute, Müdigkeit, Schwindel, sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen.
    • Anwendung bei Kindern
      • Kinder unter 12 Jahren sind von der Selbstmedikation auszuschließen, da Vitaminmangelerscheinungen, die ernährungsgemäß nicht behoben werden können, einer ärztlichen Untersuchung bedürfen.
  • Zur Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen für den empfohlenen Dosisbereich keine Untersuchungen vor. Das Präparat sollte deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.
  • Nehmen Sie die entsprechend der Anleitung (s. Gebrauchsinformation) hergestellte Trinklösung nüchtern mit Wasser verdünnt oder unverdünnt ein.
  • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln
    • Wechselwirkungen sind im angegebenen Dosisbereich nicht bekannt.
Enthält Parabene als Konservierungsmittel. Das Arzneimittel kann Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen. Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit erblich bedingter Fructose-Unverträglichkeit nicht angewendet werden.

VITASPRINT B12, 10 ST

Bequem und sicher einkaufen auf ApoDeals.de
Gesundheitsprodukte zu guten Preisen auf ApoDeals.de